Mindestpreis und Höchstpreis

In bestimmten Fällen ist die Wirtschaftspolitik gezwungen, die Nachfrager oder die Anbieter besser zu stellen, als sie durch das natürliche Gleichgewicht gestellt wären. Hierfür werden Mindest- oder Höchstpreis eingeführt. Mindest- oder Höchstpreise haben im Gegensatz zu Richtpreisen