Tastatur

Arten von Bedürfnissen

Bedürfnis nach Hierarchie Bedürfnis Beschreibung Existenzbedürfnis Primäres Bedürfnis, z.B. Kleidung, Unterkunft Grundbedürfnis Bedürfnis in Abhängigkeit des sozialen und kulturellen Hintergrunds, z. B. Weiterbildung, Sport, Reise Luxusbedürfnis Bedürfnis nach exklusiven Gütern wie z.
Tastatur

Unersättlichkeitsaxiom und Knappheitsaxiom

Unersättlichkeitsaxiom Hierunter versteht man das unbegrenzte Vorhandensein von unerfüllten Wünschen. Es wird davon ausgegangen, dass der Bedarf (das mit Kaufkraft verbundene Bedürfnis) immer größer ist, als die Angebotsmenge. Knappheitsaxiom Beschreibt im Gegensatz zum Unersättlichke
bwl

Einführung in die Betriebswirtschaftslehre

Nach etwa einem Monat habe ich mein erstes Buch im Studium durchgearbeitet. Es macht mich – so komisch es sich auch anhört – stolz, ein Buch durchgelesen zu haben. Das habe ich bisher (vor allem im Abitur) immer vermieden. Ich muss mich noch einmal an die Blechtrommel erin
ochat

Online-Chat-Angebot der WINGS

Gestern Abend hat uns die WINGS zum Online-Chat eingeladen, bei dem Fragestellungen geklärt und Unklarheiten beseitigt werden konnten. Das Angebot galt Studenten der Wirtschaftsinformatik im Diplom- und Bachelor-Gang. Interessante Informationen, die ich entnommen habe ist die Freivers
ABC-Analyse

ABC-Analyse

Die ABC-Analyse ist ein Verfahren zur Klassifizierung von Gütern durch eine mengen- und wertmäßige Verteilung. Mithilfe der ABC-Analyse lassen sich so beispielsweise die für ein Unternehmen wichtigen Produkte, Verbräuche oder andere Entscheidungsobjekte identifzieren.  Die Klassifizie