Von Salamitechnik, Motivation und Einführungsfilmen

CD

Kennt ihr die Salamitechnik? Sie beschreibt eine Technik, in der das Gesamtziel „zerschnitten“ und in Teilbereiche kategorisiert wird. Jede Scheibe ist für sich ein Meilenstein. So soll es einfacher sein, sich für das Gesamtziel zu motivieren, da man nicht nur das große Ganze in Angriff nimmt, sondern „Scheibe für Scheibe“ kurz- und langfristige Teilziele erarbeitet.

Mit dem ersten Semesterpaket verschickt die WINGS auch einen Einführungsfilm. Das ist toll! Gerade für mich, der von Studieren nur einen blassen Schimmer hat. Das Studium unterteilt sich in vier Einzelbereiche. Der Film, der auf eine CD gepresst ist und am besten am PC abzuspielen ist, erläutert welche groben Zeitpläne zu beachten sind und wo ich mir die Informationen zu Veranstaltungen, Prüfungen, Präsenzveranstaltungen, etc. holen kann. Darüber hinaus geht der Film auf grundsätzliche Infos zur An- und Abmeldung von Prüfungen und generellen Themen des Studiums wie Prüfungsordnung, etc. ein. Das Gute: alles ist für meinen Studiengang Wirtschaftsinformatiker BA gemacht. Ich bin echt begeistert. Neben dem WINGS-Ordner habe ich auch drei Fachbücher, die Primärliteratur, erhalten.

Grundzüge der Volkswirtschaftslehre: Einführung in die Wirtschaftstheorie und Wirtschaftspolitik

Grundzüge der Volkswirtschaftslehre

Einführung in die Betriebswirtschaftslehre

Einführung in die Betriebswirtschaftslehre

Praxisorientiertes Marketing: Grundlagen

Praxisorientiertes Marketing: Grundlagen

Das Projekt derFernstudent.de ist für mich gleichermaßen Dokumentation und Erfahrungsbericht. Als Erfahrungsbericht für mein Fernstudium gestartet, dient es nun als Plattform, um mein Hobby und Wissen zu teilen. Ergänzt wird die Seite durch den YouTube Kanal

Kommentar hinterlassen

captcha *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.