Getting Started with Java – Vererbung und UML

Angenommen, wir wollen in einer Anwendung Menschen verwalten – zum Beispiel die Mitarbeiterdatenbank. Dort wollen wir neben den Standard-Attributen wie Alter und Name auch spezielle Attribute („speziell“ trifft hier auch schon den Kern) wie zum Beispiel die absolvierten Semester bei studentischen Mitarbeitern hinterlegen, werden wir mit den bisherigen Mitteln in Schwierigkeiten kommen. Die Standardimplementation würde…

Getting Started with Java – get- und set-Methoden

Wie ich euch bereits im letzten Artikel kurz beschrieben habe, können (oder besser sollten) wir auf „interne“ Variablen einer Instanz nur mithilfe von get- und set-Methoden zugreifen. Dies realisiert man innerhalb einer Bauplanklasse. Dazu ist die Zugänglichkeit der Methode, deren Rückgabetyp und der Name zu definieren. Beginnen wir wieder mit unserer Bauplanklasse „Haus“.

Wir…

Getting Started with Java – Powershell und Notepad++

Ja, wir wissen, dass Java sowohl Kaffee, als auch eine beliebte Insel ist. Somit habe ich auch schon den Anspruch an eine gute JAVA-Anleitung (oder sollte ich besser Einleitung sagen?)  sichergestellt. Doch JAVA ist mehr: eine objektorientierte Programmiersprache. Ganz kurz im Anriss, was das bedeutet: Objektorientierte Programmiersprachen befassen sich mit dem Teil der Wirklichkeit, die…

Taschenrechner mit JAVA – wie war das?

Drei Seiten Skript und dann „Programmieren Sie einen einfachen Taschenrechner in JAVA mit einer GUI und Fehlerbehandlung“. Mein Gesichsausdruck muss Bände gesprochen haben. Aber gut, das muss doch irgendwie gehen? Also etwas angefangen und ausprobiert. Die GUI lässt sich mit NetBeans relativ einfach zusammen“basteln“. Dann hört es schon auf. JAVA war auch in meiner Schulzeit…